• A A A
  • DE

Ihre Normen für Ihr Setting

Damit Sie innerhalb Ihrer Zielgruppe vergleichen können

Erstellung kundenspezifischer Normen

Wenn Sie eine gewisse Anzahl an Personen getestet haben, können wir spezifische Normen für Sie erstellen. Damit kann überprüft werden, wie Personen im Vergleich zu anderen, von Ihnen getesteten, Personen abschneiden. Dadurch wird eine zielgruppenspezifische Interpretation möglich.

Ihre spezifischen Normen werden in die Auswertung des Wiener Testsystems integriert. Dadurch können Sie Testergebnisse mit dieser Norm in Bezug setzen, aber auch mit anderen Normen, wie der allgemeinen repräsentativen Stichprobe oder weiteren spezifischen Stichproben, vergleichen. Diese unterschiedlichen Vergleichswerte können Ihnen bei der Interpretation der Testresultate wichtige zusätzliche Informationen liefern.

Anfallsstichprobe

Eine Anfallsstichprobe besteht aus einer spezifischen, für die Population nicht repräsentativen Personengruppe: Zum Beispiel bestimmte Berufs- bzw. Patientengruppe oder Kinder und Jugendliche. Wenn Sie regelmäßig eine homogene Personengruppe auf sehr spezifische Job-Anforderungen oder eine spezielle Fragestellung prüfen möchten, bietet es sich an, diese mit einer Anfallsstichprobe zu vergleichen. Dies kann beispielsweise bei der Suche nach geeigneten Minenarbeitern oder im Bewerbungsprozess in internationalen Konzernen sehr sinnvoll sein.

Kontakt

Fragen Sie, wir beraten Sie gerne!

SCHUHFRIED Australia
Level 1 Unit 5
1000 Waterworks Road
The Gap, Queensland
Australia

Tel.: (07) 3511 0588
info@schuhfried.com.au
SCHUHFRIED GmbH
Hyrtlstraße 45
2340 Mödling
Österreich

Tel.: +43 2236 42315 40
Fax: +43 2236 46597
info@schuhfried.at
Testfinder

Ihr persönlicher Test-Assistent