• A A A
  • DE

MAP Management Potenzial Analyse

H.-G. Sonnenberg & H. Wottowa
Neuro
Verkehr
Sport
HR

Einsatz

Erfasst berufs- beziehungsweise führungsrelevante Einstellungs- und Persönlichkeitsmerkmale.
Der Test wird für die Auswahl und Beratung von Führungskräften verwendet. Es werden Fähigkeitsmerkmale in Bezug auf die drei Obergruppen Zusammenarbeit (Motiv Anschluss), Aufgabenwahl und -bearbeitung (Motiv Leistung), Führungsmotivation und -konzepte (Motiv Macht) erhoben. Der Test wird im Bereich Staff & Management Assessments eingesetzt.

Aufgabe für die Testperson

Die Testperson gibt mit Hilfe einer vierstufigen Antwortskala an, inwieweit verschiedene Aussagen auf sie zutreffen. Es ist möglich, die jeweils vorherige Antwort zu korrigieren.

Testformen

Eine Testform.

Auswertung

Folgende Hauptvariablen werden ausgewertet:

  • Zusammenarbeit
    • Reaktion auf Frustration und Kritik: tolerant/offen vs. emotional/ abwehrend.
    • Streben nach Kontakt: aktiv/repräsentativ vs. zurückhaltend.
    • Umgang mit anderen: einfühlsam vs. sachorientiert.
    • Teambindung: unabhängig vs. kollegial.
  • Aufgabenwahl und -bearbeitung
    • Bearbeitungsstil: geplant vs. spontan.
    • Präferenz für Aufgaben: explorativ/intrinsisch vs. instrumentell/ pragmatisch.
    • Reaktion auf Misserfolg: sensibel/hektisch vs. stabil/gelassen.
    • Belastungsbereitschaft: hoch/ehrgeizig vs. ruhig/ausgewogen.
  • Führung
    • Motivation zur Führung: hoch vs. niedrig.
    • Dynamik der Führung: bewahrend vs. innovativ.
    • Focus der Führung: generalistisch vs. detailbezogen.
    • Basis der Führung: fachliche Leistung vs. überfachliche Kompetenzen.

Auswertungselemente

Tabelle
Profil
Bearbeitungszeit
Konfidenzintervall
Profilanalyse
Testprotokoll
Itemanalyseprotokoll
Verlaufsdarstellung
Spezielle grafische Ergebnisdarstellung
Aufbereiteter Word-Report
Als PDF anzeigen

Testart

Persönlichkeitsstruktur Inventare

Testinformationen

adaptiv
modular
sprachfreies Aufgabenmaterial
Paralleltestform
Rasch-Modell-konform
Zusatzgerät erforderlich
hohe Testsicherheit
breites Normspektrum
Testform vorhanden für Online-Vorgabe open mode
CogniPlus-Verknüpfung
testleitergestütztes Testen

Sprachen

Deutsch
Englisch
Portugiesisch
Slowakisch
Ungarisch

Dauer

Ca. 20 Minuten.

Vorgabealter

Normen ab 16 Jahren.

Besonderheiten

Spezialnormen für verschiedene Berufsgruppen vorhanden.