• A A A
  • DE

AIST-3 Allgemeiner Interessen-Struktur-Test – 3

C. Bergmann & F. Eder
NEURO
VERKEHR
SPORT
HR

Einsatz

Erfasst schulisch-berufliche Interessen ab dem 12. Lebensjahr.
Der Test stützt sich auf der Theorie von Holland (1985) und gibt die Ausprägungen der Interessen im praktisch-technischen (R), intellektuell-forschenden (I), künstlerisch-sprachlichen (A), sozialen (S), unternehmerischen (E) sowie konventionellen (C) Bereich an.
Mithilfe des daraus ermittelten Interessentypus werden Berufsvorschläge und Interpretationshilfen angeboten. AIST-3 ist daher als Einstellungs- und Interessenstest vor allem im Hinblick auf Schul- und Berufsberatung geeignet.

Aufgabe für die Testperson

Die Testperson bewertet mit einer fünfstufigen Ratingskala, inwiefern unterschiedliche Tätigkeiten für sie interessant bzw. nicht interessant sind.

Testformen

Eine Testform.

Auswertung

Folgende Hauptvariablen werden ausgewertet:

  • Praktisch-technische Interessen (Realistic – R).
  • Intellektuell-forschende Interessen (Investigative – I).
  • Künstlerisch-sprachliche Interessen (Artistic – A).
  • Soziale Interessen (Social – S).
  • Unternehmerische Interessen (Enterprising – E).
  • Ordnend-verwaltende Interessen (Conventional – C).

Die Werte ergeben sich aus der Summe der Punkte, die den jeweiligen Aufgaben entsprechen. Zusätzlich wird der Interessenstyp bestimmt, welcher den drei Hauptinteressen der Testperson entspricht. Entsprechend dieser Interessenstendenz werden Berufsvorschläge und Interpretationshilfen angeboten.
Spezielle Auswerteelemente (Hexagon, Interessentyp, Berufsvorschläge) dienen der graphischen Darstellung sowie einer Kategorisierung der Ergebnisse und deren Kongruenz mit unterschiedlichen Berufen.

Auswertungselemente

Tabelle
Profil
Bearbeitungszeit
Konfidenzintervall
Profilanalyse
Testprotokoll
Itemanalyseprotokoll
Verlaufsdarstellung
Spezielle grafische Ergebnisdarstellung
Aufbereiteter Word-Report

1 Hexagon, Interessentyp, Berufsvorschläge

Als PDF anzeigen

Testart

Einstellungs- und Interessenstests

Sprachen

Deutsch

Dauer

Ca. 5 Minuten.

Vorgabealter

Vorgabe ab 12 Jahren möglich.

Besonderheiten

Die angeführten Berufsvorschläge entsprechen dem österreichischen Beruferegister.