• A A A
  • DE

Es gibt keine gesetzlichen Richtlinien, um mit Biofeedback arbeiten zu dürfen. Aus- und Weiterbildungen werden allerdings von verschiedenen Institutionen angeboten.

SCHUHFRIED bietet zahlreiche Weiterbildungsangebote, vom Webinar bis zum Workshop, rund um das Thema Biofeedback. Informieren Sie sich unter Veranstaltungen.

Eine Reihe von Gründen sprechen für das Biofeedbacksystem von SCHUHFRIED:

Modularer Aufbau: Sie müssen nicht gleich ein Komplettpaket kaufen – ein einziges Modul reicht für den Start aus!
Kabelloses Training: Bei unserem innovativen Biofeedbacksystem werden die Messwerte per Bluetooth® übertragen. Frei von Kabeln ergibt sich so ein angenehmes Setting und die Trainingssituation wird alltagsähnlicher.
Benutzerfreundlichkeit: Die Benutzeroberfläche ist übersichtlich und leicht verständlich. Die Auswertung ist gut strukturiert und eine individuelle Anpassung sehr einfach.
Messung aller relevanten Parameter: Wird allen Anforderungen des Arbeitsalltags von Biofeedbacktrainern oder -therapeuten gerecht. Jeder relevante physiologische Parameter kann gemessen und dargestellt werden, beispielsweise Atmung, Hautleitwert, Temperatur, Herzratenvariabilität, Puls, Muskelspannung oder Motilität.

Die kleinen, leichten Funkmodule, POINTs, werden direkt am Körper getragen und messen jeden relevanten physiologischen Parameter, beispielsweise Atmung, Hautleitwert, Temperatur, Herzratenvariabilität, Puls, Muskelspannung oder Motilität.
Alle Soft- und Hardwareelemente sind frei kombinierbar. So wird größtmögliche Flexibilität und Individualität garantiert. Mit einem POINT können Sie starten. Erweitert sich das eigene Tätigkeitsfeld, kann das bestehende System einfach und schnell um weitere POINTs ergänzt werden, um so neuen Anforderungen gerecht zu werden.

Biofeedback hat sich in der Schmerz-, Psycho- und Physiotherapie, im Mentaltraining und Gesundheitsmanagement bewährt. Beispielsweise sind bei Kindern psychosomatische Reaktionen, wie Blackouts bei Prüfungen oder Lern- und Leistungsblockaden, mit Biofeedback behandelbar. Besonders erfolgreich zeigt sich Biofeedback bei ADHS und Migräne.

Das körperliche Training ist bei Hochleistungssportlern Teil des Alltags. Darüber hinaus unterstützt das Biofeedback System von SCHUHFRIED die Sportler dabei, noch genauer auf die eigenen Körpersignale zu achten und sie zu kontrollieren. Dank der kabellosen Messung und Rückmeldung kann die bewusste Steuerung von verschiedenen Körperfunktionen, wie beispielsweise Atmung, Muskelspannung oder Puls, direkt bei der Ausübung des Sports trainiert werden. 

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Erlangung des optimalen Aktivierungszustandes während des Wettkampfes
  • Entspannung
  • Unterstützung bei Rehabilitation nach Verletzungen
  • Abbau von Wettkampfängsten
  • Optimierung des Bewegungsmusters